Zum Hauptinhalt springen

Themen & Berichte

Beim BLB NRW geht es nicht nur um Gebäude und Projekte. Wir haben viel mehr zu erzählen: Gewinnen Sie einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben des BLB NRW, erfahren Sie mehr über die unterschiedlichsten Dimensionen von Bau und Betrieb und profitieren Sie von unserer Expertise als Immobilienprofis. Hier lernen Sie den BLB NRW aus ganz neuen Perspektiven kennen.

Themen & Berichte Verantwortung
,
Bauen & Erhalten

Kunst und Bau in der JVA Willich I

Die Wittener Malerin Susanne Stähli übernimmt die künstlerische Gestaltung des Kirchen- und Mehrzweckraums der zukünftigen Justizvollzugsanstalt Willich I. Ihr Konzept „Transparenz“ für die farbliche Gestaltung der bodentiefen Fenster ging als Siegerentwurf aus einem vierstufigen Auswahlverfahren hervor.
Themen & Berichte Bauen & Erhalten

Sanierung Luftwaffenkaserne Köln-Wahn

Mit großem Aufwand saniert der BLB NRW für die Bundesrepublik Deutschland die komplette Infrastruktur der Luftwaffenkaserne Köln-Wahn, deren Ursprünge bis ins Jahr 1939 zurückreichen. Eine Teilmaßnahme dieser umfangreichen Arbeiten ist die Sanierung der Flugbetriebsflächen der Flugbereitschaft.
Themen & Berichte Technik & Digitales
,
Bauen & Erhalten

Der BIM-Methodenbaukasten

Viele Neubauten entstehen heute nach der BIM-Methode, dem Building Information Modeling. Was im Neubau gut funktioniert, überträgt der BLB NRW im Rahmen der digitalen Transformation seines Geschäfts auch auf seine Bestandsgebäude. Um einen unternehmensweiten Wissenspool aufzubauen, hat der BLB NRW deshalb den BIM-Methodenbaukasten entwickelt.
Blick von der Terrasse des Neuen Palais in den Garten.
Themen & Berichte Bauen & Erhalten

Denkmäler in NRW: Palaisgarten Detmold

Das Neue Palais in Detmold mit dem daran angeschlossenen Palaisgarten ist für den BLB NRW eine ganz besondere Liegenschaft. Sowohl das Gebäude als auch die acht Hektar große Parkanlage stehen unter Denkmalschutz.
Themen & Berichte Immobilienportfolio
,
Bauen & Erhalten

Denkmäler in NRW: Polizeiwache Münster

Das Gebäude an der Gutenbergstraße in Münster erzählt von neuen Architekturansätzen und einem düsteren Kapitel unserer Geschichte.
Themen & Berichte Immobilienportfolio
,
Bauen & Erhalten

Denkmäler in NRW: Finanzamt Minden

Um die 1900 war das bisherige Dienstgebäude der Oberpostdirektion (OPD) in Minden am Bahnhof zu klein geworden. Man dachte über einen Neubau, aber auch über die Verlegung in eine zentraler gelegene Stadt des Bezirks, nämlich Bielefeld, nach.
Auch der erste Erweiterungsbau am Adalbertsteinweg verfügt über einen Innenhof.
Themen & Berichte Immobilienportfolio
,
Bauen & Erhalten

Denkmäler in NRW: Justizzentrum Aachen

Im Land- und Amtsgericht Aachen wurden auf einer Fläche von 550 m² 32.000 Fliesen ausgebaut, vom alten Mörtel befreit, gereinigt und je nach Zustand detailgetreu restauriert. Jede einzelne Fliese wurde vorher nummeriert und systematisch gekennzeichnet, um anschließend originalgetreu am Ursprungsort wieder eingebaut zu werden.
Die grünen Bereiche stehen im Kontrast zur Betonfassade des Gebäudes.
Themen & Berichte Immobilienportfolio
,
Bauen & Erhalten

Denkmäler in NRW: TH OWL

Die Entstehungs- und Gründungszeit der Staatlichen Ingenieurschule Lemgo war von permanent steigenden Studierendenzahlen geprägt.
Themen & Berichte Immobilienportfolio
,
Bauen & Erhalten

Denkmäler in NRW: AG Duisburg-Ruhrort

Eingebettet im Herzen des Duisburger Stadtteils Ruhrort erhebt sich trapezförmig an einer Straßenecke ein architektonisches Schmuckstück: das Amtsgericht Duisburg-Ruhrort, das zugleich eines von deutschlandweit fünf Rheinschifffahrtsgerichten ist.

Weitere Meldungen

Nach oben