Zum Hauptinhalt springen

Standards, Erlasse und Regelungen

Für die Projektvergabe sind unter Umständen bestimmte Vorgaben zu beachten, zu denen wir Ihnen hier weitere Informationen und Downloads zur Verfügung stellen:

Freiberuflich Tätige haben insbesondere folgende Vorgaben zu beachten:


Planungswettbewerbe
Richtlinie für Planungswettbewerbe (RPW 2013) Gem.RdErl. d. Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr - VI B 2 – B 1046 – 502.2 – u. d. Finanzministeriums - B 1046 -3- VI 2 – v. 15.5.2014


Richtlinie für Planungswettbewerbe RPW 2013 Fassung vom 31.1.2013

TGA und Gebäudebetrieb
TGA-Empfehlungen NRW


Empfehlungen für das Planen, Bauen und Betreiben von Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) in Liegenschaften des Landes NRW, Runderlass des Ministeriums für Bauen und Verkehr vom 10.06.2008


Energieeffizientes Betreiben und Nutzen von Gebäuden des Landes Nordrhein-Westfalen (Energiespar-Hinweise NRW) RdErl. d. Ministeriums für Bauen und Verkehr - B 1013.27.01 v. 11.11.2009


Planungsvorgabe Zählerstruktur im BLB NRW


Planungsvorgabe BACnet im BLB NRW


Barrierefreies Bauen
Nutzungshinweise Arbeits- und Orientierungshilfe zum barrierefreien Bauen


Arbeits- und Orientierungshilfe zum barrierefreien Bauen - Vorgaben aus der BauO NRW/BauModG, der SBauVO und der DIN 18040-1


Der barrierefreie Sanitärraum


Sonstiges
Bekanntmachung der baupolitischen Ziele des Landes NRW, Runderlass des Ministeriums für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport vom 19.10.2002


Grundsatzentscheid der Landesregierung zur effizienten und nachhaltigen Raumnutzung - Bekanntmachung des Finanzministeriums - Ref. I A 4 - 4 vom 26. April 2016


Checkliste für Bauübergabe- und Revisionsunterlagen


Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Durchführung von Coachings des BLB NRW


Equipmentstruktur BLB NRW

Nach oben