Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Die neuesten Informationen aus dem BLB NRW

Hier finden Sie unsere neuesten Presseinfos. Bildmaterial entnehmen Sie bitte der jeweiligen Meldung oder unserem Bilderarchiv.

Meldung |
Euskirchen, NL Aachen

Neue Leitstelle für die Polizei in Euskirchen

Um einen reibungslosen Dienstbetrieb sicherzustellen, hat der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) die Leitstelle in nur fünf Wochen umfangreich modernisiert und umgebaut.
Meldung |
Aachen, NL Aachen

Anbau für das Amtsgericht Eschweiler

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Aachen führt derzeit im Auftrag der Justiz einen Teilnahmewettbewerb für die Entwurfsplanung durch. Die Probleme für das rechtssuchende Publikum durch die bisherige Aufteilung auf zwei Standorte werden mit dem Erweiterungsbau gelöst.
Meldung |
Aachen, NL Aachen

CARL: Neuer Forschungsbau für Aachen

Auf dem Campus Melaten entsteht ein neues Forschungsgebäude für die RWTH Aachen. Bauherr für das Center for Ageing, Reliability and Lifetime Prediction of Electrochemical and Power Electronic Systems (CARL) ist der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW.
Pressemitteilung |
Aachen, NL Aachen

Hauptgebäude der RWTH Aachen verhüllt

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW lässt eine moderne Netzeinfassung zur Sicherung der altersbedingt brüchigen Natursteinfassade anbringen. Gestaltung mit der Denkmalpflege abgestimmt.
Die RWTH hat am Mittwoch, 2. Oktober 2019, im Rahmen eines kleinen Festakts den Hochleistungsrechner "Cluster Aix-la-Chapelle" - kurz CLAIX - eingeweiht. Das Projekt wurde gemeinschaftlich von der Aachener Hochschule, ihrem IT-Center und der Aachener Niederlassung des Bau- und Liegenschaftsbetriebes NRW (BLB NRW) realisiert.
Pressemitteilung |
Aachen, NL Aachen

Staffelübergabe beim BLB NRW in Aachen

Ute Willems und Tina Daliri bilden die neue Doppelspitze der Aachener Niederlassung des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW (BLB NRW).
Pressemitteilung |
Euskirchen, NL Aachen

Letzte Decke betoniert

Richtfest auf Großbaustelle in Euskirchen. Bund investiert über 100 Millionen Euro in die Neustrukturierung der Gersdorff-Kaserne.
Pressemitteilung |
Aachen, NL Aachen

Statische Prüfungen an Gebäude der RWTH

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW lässt den Sammelbau Bauingenieurwesen aus den 1950er Jahren statisch prüfen. Grund sind kürzlich entdeckte Ausführungsmängel am Altbau. Eine akute Gefährdung der Stand- und Erdbebensicherheit des Gebäudes besteht nicht.
Forschungszentrums CARL, Kármán-Auditorium und Institut für Informatik standen im Mittelpunkt des Unternehmerforums in Aachen.

Weitere Meldungen

Nach oben