Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Die neuesten Informationen aus dem BLB NRW

Hier finden Sie unsere neuesten Presseinfos. Bildmaterial entnehmen Sie bitte der jeweiligen Meldung oder unserem Bilderarchiv.

Die Störung auf der Seite des Vergabemarktplatzes NRW ist inzwischen behoben. Die Ausschreibungen des BLB NRW finden Sie nun wieder wie gewohnt unter

https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/

Vorschau |
Düsseldorf

Störung am Vergabemarktplatz NRW

Aktuell gibt es eine Störung am Vergabemarktplatz NRW, über den auch der BLB NRW seine Leistungen ausschreibt. Das müssen Sie jetzt beachten, wenn Sie sich auf eine Ausschreibung bewerben wollen.
Auf dem Gelände der zukünftigen Justizvollzugsanstalt (JVA) Münster ist Bewegung: Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) startet mit baulichen Vorbereitungen für das neue Gefängnis. Aktuell wird das Areal eingezäunt. Im Herbst beginnt dann die großzügige Eingrünung. Das Ziel: bestmögliche Anpassung an die westfälische Kulturlandschaft.
Minister Lienenkämper und BLB-NRW-Geschäftsführerin Willems besichtigten Landesgebäude in Aachen und Siegen / Lienenkämper: „Ein Ausdruck der großen Leistungsfähigkeit.“
Pressemitteilung |
Münster, NL Münster

Ministerpräsident Armin Laschet würdigt Bau des Hüffer-Campus

Mit dem Hüffer-Campus entsteht mitten in Münster ein ganz besonderer Hochschulstandort mit einer Strahlkraft weit über die Region hinaus. Mit dem symbolischen ersten Spatenstich gab der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW jetzt den Startschuss für dieses Projekt.
Auf dem Dach des Hauptgebäudes am Standort Essen produziert das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) in Essen gemeinsam mit dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB NRW) zukünftig mit einer eigenen Photovoltaikanlage erneuerbaren Strom. 
Pressemitteilung |
Münster, NL Münster

Start für umfassende Restaurierung von St. Petri

Die Ende des 16. Jahrhunderts erbaute Kirche St. Petri ist ein kulturhistorisches Kleinod im Herzen Münsters. Jetzt renoviert der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes Nordrhein-Westfalen ihre Fassade aus rotem Backstein und hellem Sandstein umfassend. Während dieser Zeit kann die Kirche weiter genutzt und besichtigt werden.
Staatssekretär Dr. Opdenhövel weihte heute Vormittag die neue Photovoltaik-Anlage ein: „Das ist ein sehr leistungsfähiger Baustein in der Solar-Initiative unseres Landes.“
Pressemitteilung |
Kleve, NL Duisburg

Finanzamt und Kreispolizeibehörde in Kleve erhalten Photovoltaikanlagen

Mit den modernen Photovoltaikanlagen auf dem Gebäude des Finanzamtes und auf der Kreispolizeibehörde Kleve fügt sich ein weiterer regionaler Baustein in die Solar-Initiative des Landes Nordrhein-Westfalen ein. Ein Großteil des umweltfreundlich erzeugten Stroms wird vor Ort genutzt.

Weitere Meldungen

Nach oben