Zum Hauptinhalt springen
Meldung
Meldung | 31.08.2020

Tag des offenen Denkmals 2020

Wir sind virtuell mit sechs Baudenkmälern dabei

Im Corona-Jahr 2020 sind viele Veranstaltungen digital – so auch der diesjährige Tag der offenen Denkmals am 13. September 2020, der jährlich von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz initiiert und organisiert wird.

Wir sind in diesem Jahr mit sechs Baudenkmälern dabei, die wir hier digital vorstellen und zugänglich machen. Wir hoffen, Sie entdecken Neues und haben auch etwas Spaß dabei – und das vielleicht nicht nur an diesem einen Tag, denn die Seiten bleiben online und wir werden diese Rubrik auch künftig durch bemerkenswerte Liegenschaften ergänzen.

Entdecken Sie hier:


Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an:

Tim Irion
T: 0211-61700-214

Mehr Einblicke

Weitere Meldungen

Pressemitteilung |
Duisburg, NL Duisburg

Weiteres Juwel der Architektur wiederentdeckt

Das Gebäude SG der Universität Duisburg-Essen ist als „Big Beautiful Building“ ausgezeichnet worden.
Pressemitteilung |
Erkelenz, NL Aachen

Parkplatz vor dem Finanzamt Erkelenz wird erneuert

Der BLB NRW erneuert den Parkplatz vor dem Finanzamt Erkelenz und baut eine neue Zufahrt und Aufstellfläche für die Feuerwehr.
Pressemitteilung |
München, Zentrale

BLB NRW auf der Expo Real

Auch in diesem Jahr ist der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) wieder auf der Expo Real in München vertreten (Stand B1.321). Das Verkaufsteam stellt unter anderem mehrere Stadthäuser in Aachen und Bonn sowie interessante Entwicklungsflächen für öffentlich geförderten Wohnraum vor.
Pressemitteilung |
Düsseldorf, Zentrale

Modernes Liegenschaftsmanagement macht Schule

In der vergangenen Woche hat eine südkoreanische Regierungsdelegation die Zentrale des Bau- und Liegenschaftsbetriebes NRW (BLB NRW) besucht, um sich über die Verwaltung der Landesimmobilien zu informieren. Hintergrund ist das Bestreben der koreanischen Regierung, das Staatsvermögen des Landes aktiver zu verwalten und zu nutzen.
Nach oben