Zum Hauptinhalt springen

Unsere Projekte

Hier stellen wir Ihnen spannende Gebäude aus unserem Immobilienportfolio vor. Klicken Sie sich einfach durch die verschiedenen Projekte oder nutzen Sie die Filter, um bestimmte Gebäude zu finden.

Projekte | Hochschulen

Das Hauptgebäude der Universität Bielefeld

Das Hauptgebäude (UHG) der Universität Bielefeld zählt zu den größten zusammenhängenden Gebäuden Europas. Gemeinsam mit der Universität Bielefeld plant der BLB NRW, als Eigentümer und Bauherr, eine vollständige Sanierung des 70er-Jahre Baus. In sechs Bauabschnitten wird das UHG sukzessive modernisiert.
Projekte | Hochschulen

Bergische Universität Wuppertal: Ersatzneubau Experimentierhalle Physik

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW beabsichtigt, für die Bergische Universität Wuppertal im Bereich der sogenannten Hauptbaufläche, dem Campus Grifflenberg, eine Experimentierhalle für die Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften Fachgruppe Physik als nicht unterkellerten Ersatzneubau zu errichten.
Projekte | Hochschulen

Neubau Center for Soft Nanoscience für die Universität Münster

Ein Gebäude der Superlative: Der BLB NRW bündelt in einem spektakulären Neubau die Fachbereiche für Nanoforschung für die Universität Münster. Im Unterschied zu den winzigen Forschungsgegenständen der Nanowissenschaftler eignet sich zur Beschreibung des neuen Gebäudes eine größere Maßeinheit.
Projekte | Hochschulen

Neubau des Multiscale Imaging Centres für die Universität Münster

Im Multiscale Imaging Centre (MIC) werden Forscher aus der Biomedizin an einem Standort ein breites Spektrum an Bildgebungsverfahren nutzen können. Mit dem neuen Forschungsbau für die Universität Münster entsteht Raum für leistungsstarke Lichtmikroskope, Tomographen und sogar einen Teilchenbeschleuniger (Zyklotron).
Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW hat für die HHU Düsseldorf einen hochmodernen neuen Gebäudekomplex am Campus errichtet. Die drei u-förmigen, miteinander verbundenen Abschnitte bieten nicht nur Studierenden und Forschern Raum, sie ermöglichen auch den Zugang zum vierten Neubau, dem Zentralen Chemikalienlager (ZCL).
Projekte | Hochschulen

Neubau für die Organische Chemie und die Biochemie an WWU

Ein Gebäude für Liebhaber technischer Anlagen: 100 neue Labore verbergen sich hinter der schlichten Fassade des Institutsneubaus für Organische Chemie und Biochemie (kurz OC/BC).
Standortentwicklung an der Hüfferstiftung: Die Niederlassung Münster des BLB NRW realisiert für Universität und FH Münster das Großprojekt Hüffer-Campus. Hinter dem denkmalgeschützten Stiftungsgebäude entsteht in den nächsten Jahren ganz in Zentrumsnähe ein Campus für gleich zwei Hochschulen.
Projekte | Hochschulen

Biohybride Medizinsysteme an der RWTH Aachen

Das Center for Biohybrid Medical Systems gehört zu den modernsten Gebäuden auf dem Campus Melaten der RWTH Aachen. In dem Forschungsbau werden technische und biologische Bestandteile zu sogenannten biohybriden Medizinsystemen zusammengeführt, produziert und getestet.
Die digitale Ansicht zeigt wie die sanierten Gebäude der Heinrich-Heine-Universität nach Fertigstellung aussehen sollen. Das Gebäude mit dem Eingang verläuft in die Tiefe und gabelt sich rechts und links in je eine Gebäudewand mit Fenstern und Balkonen. Vor den Gebäudewänden, parallel zum Eingang sind flache Raumkomplexe vorgelagert. Die digitale Ansicht zeigt Gebäudekennzeichnungen an den Fronten.
Projekte | Hochschulen

Kernsanierung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Das Gebäude 23.21 ist, wie viele andere Hochbauten aus der Zeit zwischen 1955 und 1975, mit PCB belastet. Seit Mitte 2017 wird es deshalb von Grund auf saniert. Nach der Entfernung des PCBs stehen umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen an, sodass die Studierenden im Anschluss in schadstofffreie, zeitgemäß eingerichtete Räume einziehen können.

Weitere Meldungen

Nach oben