Zum Hauptinhalt springen
Meldung
Meldung | 11.12.2020

Neue Leitstelle für die Polizei in Euskirchen

Um einen reibungslosen Dienstbetrieb sicherzustellen, hat der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) die Leitstelle in nur fünf Wochen umfangreich modernisiert und umgebaut.

Die Polizei ist für die Bürger jetzt noch schneller erreichbar und kann effektivere Hilfe leisten. Komplexe Sachverhalte können aufgrund der verbauten Technik visuell dargestellt werden. Ein Schwerpunkt der Arbeiten lag darauf, die IT-Infrastruktur auf den neuesten Stand zu bringen und auf die weiter steigenden Anforderungen in diesem Bereich zukunftssicher vorzubereiten. Insgesamt wurden 5.000 Meter Datenkabel und weitere 3.000 Meter Stromkabel verlegt, um einen schnellen und sicheren Datenaustausch zu gewährleisten und die Leitstelle ausfallsicher mit Energie zu versorgen. Zudem hat der BLB NRW als Eigentümer und Vermieter des Gebäudes eine moderne Arbeitsumgebung geschaffen. Hierzu wurden Maler-, Glaser-, Schreiner-, Boden- und Deckenbelagsarbeiten durchgeführt.

© BLB NRW

Die Polizei in Euskirchen ist für die Bürger jetzt noch schneller erreichbar.


Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an:

Bernd Klass, Pressesprecher BLB NRW Aachen
Bernd Klass
T: +49 241 43510 - 586
M: +49 172 2188 530

Mehr Einblicke

Nach oben