Leitlinien

Unternehmensweit geltende Grundsätze

TÜV-Logo 2016_web

Bestandteil der unternehmensweit gültigen Leitlinien sind Umwelt- und Qualitätspolitik. Die Geschäftsführung des BLB NRW legt in ihnen die umwelt- und qualitätsbezogenen Handlungsgrundsätze und Gesamtziele des BLB NRW fest.


Leitlinie Umweltpolitik

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb Nordrhein-Westfalen ist ein Sondervermögen des Landes, das gemäß § 2 Abs. 1 BLBG nach kaufmännischen Gesichtspunkten zu führen ist.

Wir, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und die Geschäftsführung des BLB NRW, fühlen uns dem in der Verfassung des Landes Nordrhein-Westfalen geforderten Schutz und der Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen in besonderer Weise verpflichtet. Von daher wird der Umweltschutz fest in den Leitlinien des Bau- und Liegenschaftsbetriebs Nordrhein-Westfalen verankert.

In allen Geschäftsfeldern des BLB NRW wollen wir dieses Ziel wirksam umsetzen. Wir wollen mit der Einführung eines Managementsystems nach internationalen Normen ein ganzheitliches Denken und kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistungen im BLB verankern. Wir erreichen dies mit Unterstützung eines integrierten Umwelt- und Qualitätsmanagementsystems. Es basiert auf den ISO-Normen 9001 für Qualitäts- und 14001 für Umweltmanagement. Wir sind nach ISO 9001 und 14001 zertifiziert.

Dies geschieht unter Berücksichtigung der aktuellen gesetzlichen Vorgaben. Der BLB verpflichtet sich zur Einhaltung der relevanten gesetzlichen Umweltbestimmungen.

Durch umweltschonendes Bauen und die nachhaltige Bewirtschaftung unserer Liegenschaften übernehmen wir die Verantwortung für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Ökonomie und Ökologie.

Mit der energetischen Verbesserung unserer Liegenschaften gewährleisten wir einen wirtschaftlichen Betrieb.

Wir machen die Verantwortlichkeit und die Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Managementsystem durch umfassende Informationen transparent.

Wir führen ein Vorschlagswesen zur Mitarbeiterbeteiligung ein, das Impulse für die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung des BLB gibt.

Wir tragen zur Kundenzufriedenheit bei, indem wir Liegenschaften anbieten, deren Gebrauch gesundheitlich unbedenklich ist und optimieren unseren Gebäudebestand in dieser Hinsicht.

Wir stellen die für uns geltenden Qualitätsansprüche im Umweltbereich in gleichem Umfang auch an diejenigen, die für uns tätig werden.

Wir führen Schulungen durch, um allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die notwendigen Fachkenntnisse zur Ausübung ihrer Aufgaben im Rahmen des Managementsystems zu vermitteln.

Wir unterstützen die Ganzheitlichkeit unserer Tätigkeiten, indem wir zu Gebrauch, Betrieb und Verwertung unserer Liegenschaften unsere Beratungsleistung zur Verfügung stellen.

Leitlinie Qualitätspolitik

Der Bau - und Liegenschaftsbetrieb Nordrhein Westfalen ist ein Sondervermögen des Landes, das gemäß § 2 Abs. 1 BLBG nach kaufmännischen Grundsätzen zu führen ist.

Wir, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Geschäftsführung, streben eine qualitätsorientierte Arbeit in allen Geschäftsfeldern des BLB NRW an. Mit der Einführung eines Managementsystems nach internationalen Normen verpflichten wir uns zur kontinuierlichen Qualitätsoptimierung. Wir erreichen dies mit Unterstützung eines integrierten Umwelt- und Qualitätsmanagementsystems. Es basiert auf den ISO-Normen 9001 für Qualitäts- und 14001 für Umweltmanagement. Wir sind nach ISO 9001 und 14001 zertifiziert.

Wir unterziehen alle Tätigkeiten des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW einer regelmäßigen Prüfung, ob sie zur Steigerung der Qualität sinnvoll sind und ihre Umsetzung den hohen Maßstäben genügen. Die Prüfungen werden dokumentiert, gewertet und bilden die Grundlage für eine Verbesserung der Arbeitsabläufe. Zur Optimierung der Arbeitsprozesse werden Programme aufgestellt und Ziele festgelegt.

Wir bieten unseren Kunden einen Qualitätsstandard, der sich an ihren Bedürfnissen orientiert. Dazu befragen wir unsere Kunden nach ihrer Zufriedenheit mit unseren Bau - und Dienstleistungen.

Wir verbessern kontinuierlich die Planung und Ausführung baulicher Konstruktionen, indem der aktuelle Stand der Technik und die gesetzlichen Vorgaben berücksichtigt werden.

Wir steigern die Wirtschaftlichkeit durch Anwendung geeigneter Verfahren im Bauablauf und die Verwendung bestimmter Materialien im Geschäftsbereich Bau- und Projektmanagement. Für den Betrieb der Liegenschaften entwickeln wir entsprechende Verfahren im Geschäftsbereich Facility Management, die zu einer wirksamen Verbesserung des wirtschaftlichen Ergebnisses führen.

Wir stellen die für uns geltenden Qualitätsansprüche in gleichem Umfang an diejenigen, die wir beauftragen, für uns tätig zu werden. Wir vereinbaren mit unseren freischaffenden Ingenieurbüros, Bauunternehmen und anderen Dienstleistungsunternehmen nicht nur den Preis, sondern auch die Qualität der Leistungen und Produkte und deren termingerechte Ausführung.

Wesentliche Kriterien für die Qualität unserer Produkte sind die Motivation und Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Arbeitsplatz und im Betrieb. Um sie zu erhalten und zu verbessern, führen wir in regelmäßigen Abständen Befragungen durch. Ein Ideenmanagement dient den Mitarbeitern zur Weitergabe von Ideen zur Verbesserung interner Abläufe aus ihrer Sicht.

Wir stellen durch Schulungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicher, dass diese alle notwendigen Fachkenntnisse zur Ausübung ihrer Aufgaben im Rahmen des Managementsystems und ihrer beruflichen Tätigkeiten erhalten.

Wir unterstützen die Ganzheitlichkeit unserer Tätigkeiten, indem wir zu Gebrauch, Betrieb und Verwertung unserer Liegenschaften unsere Beratungsleistung zur Verfügung stellen.

Zertifizierungen nach ISO 9001 und 14001

Social Network
 
Metanavigation
Kontakt
Impressum
Service Management Center

Für unsere Kunden sind wir bei Störungen und Notfällen an den Gebäuden und technischen Anlagen immer erreichbar, rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche! Sie erreichen uns unter 08000 252 679!

Zentrale Rechnungsanschrift

Der BLB NRW hat nur noch eine landesweite einheitliche Rechnungsanschrift
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
47526 Kleve.
Der Betrieb führt die elektronische Rechnungsbearbeitung ein. mehr ...